Vorankündigung: THW Steglitz-Zehlendorf auf den Spuren Otto Lilienthals

Der Flughafen „Otto Lilienthal“ in Tegel wird den Berlinern noch mindestens ein Jahr als sichtbarstes Denkmal an den Luftfahrtpionier erhalten bleiben. Trotzdem finden sich die Spuren des genialen Erfinders überall in der Stadt.

So auch im Lilienthalpark in Lichterfelde, wo der Berg, auf dem der Pionier Flugversuche durchführte, erhalten blieb. Dort findet am Samstag, den 8. September, wieder das berühmte Fliegefest unter Regie des Nachbarschaftsheims Mittelhof und des Vereins Famos e.V. statt. Wir werden für Strom sorgen, kochen und uns präsentieren. Daneben gibt es viele Attraktionen, besonders auch für Kinder.

Nähere Informationen gibt es unter www.fliegefest.steglitz.de.

Schreibe einen Kommentar