Bergung eines Segelbootes – Zusammenarbeit mit Feuerwehrtauchern

DSCN0287

Unser Jetfloat® war schon bei vielen Veranstaltungen auf dem Wasser im Einsatz. Auch Bergungseinsätze waren dabei. Aber ein ganzes Boot aus den Tiefen der Gewässer um Berlin zu heben – das war  für unsere Spezialisten neu. Gemeinsam mit Tauchern der Berliner Feuerwehr konnten sie den versunkenen Liebling eines stolzen Bootsbesitzers wieder an Land holen.

Das Wetter unterstützte den Einsatz nicht gerade. Bei eisigen Temperaturen rund um die Bürgerablage in Spandau hatten nicht nur die Taucher, sondern auch unsere Helferinnen und Helfer mit der nasskalten Witterung zu kämpfen. Trotzdem gelang es vergleichsweise schnell, aus Jetfloat® und Holzbalken einen Tragerahmen für das Kajütenboot aufzubauen und es dann langsam aus dem Wasser zu heben. Nach rund drei Stunden konnte der Einsatz beendet werden. Die Hafenausfahrt, die das havarierte Boot beeinträchtigt hatte, kann nun wieder gefahrlos passiert werden.

Haben Sie selbst Interesse an den Einsatzmöglichkeiten des Jetfloat®? Dann schauen Sie sich gerne unseren Flyer an. Wir sind immer auf der Suche nach neuen, begeisterten Einsatzkräften. Informieren Sie sich über ein Ehrenamt bei uns!