Quer durch Berlin

Unter diesem Motto fand am 06.10.2012 die 83. Internationale Landstreckenregatta des Landesruderverband Berlin e.V. auf der Spree in Berlin statt. Wie in den Jahren zuvor befand sich der Start an der Schleuse Charlottenburg und das Ziel am Haus der Kulturen der Welt (Kongresshalle).

Die Veranstaltung wird von der Bundesanstalt Technisches Hilfswerk Berlin unterstützt.

Der Ortsverband Berlin Charlottenburg – Wilmersdorf stellt die Beschallung und einen Teil des Wasserdienstes während des Events sicher. Unser Ortsverband Berlin Steglitz-Zehlendorf kümmert sich um den Aufbau von zwei Stegen aus Jetfloat® und um die Zugänge zu diesen. Ohne die niedrigen Einstiege wäre ein gefahrloses Zuwasserlassen  der teuren Ruderboote an diesen Standorten nicht möglich gewesen.

Jetfloat® – Vielseitig einsetzbar und eine große Hilfe für das THW. Mehr können Sie hier erfahren.