THW-Präsident ehrt unsere Ortsbeauftragte

THW-Präsident Albrecht Broemme verleiht Hedwig Karkut das Ehrenzeichen in Bronze.
THW-Präsident Albrecht Broemme verleiht Hedwig Karkut das Ehrenzeichen in Bronze. Foto: THW/Jan Holste

Eine ganz besondere Überraschung gab es für unsere Ortsbeauftragte Hedwig Karkut bei der Eröffnung der THW-Ausstellung im Heimatmuseum Steglitz:  Der Präsident der Bundesanstalt Technisches Hilfswerk, Albrecht Broemme, verlieh ihr für ihre Verdienste das THW-Ehrenzeichen in Bronze. Damit würdigte er nicht nur ihre Leistungen im aktuellen Amt, sondern auch ihre Verdienste um die Weiterentwicklung des Ortsverbandes und die Zusammenarbeit mit der staatlichen Feuerwehr Polens.

Hedwig Karkut mit ihrem Mann Markus nach der Verleihungszeremonie. Foto: THW/Jan Holste
Hedwig Karkut mit ihrem Mann Markus nach der Verleihungszeremonie.
Foto: THW/Jan Holste

In seiner Laudatio betonte er unter anderem die viele ehrenamtliche Arbeit und Zeit, die Hedwig Karkut in den Aufbau der Höhenrettung im THW investiert hat. Außerdem hob er hervor, dass mit ihr erstmals eine Frau an der Spitze unseres Ortsverbandes steht. Großen Raum nahm auch die Kooperation mit der polnischen Feuerwehr ein, für die sich Karkut bei gemeinsamen Übungen und in Workshops engagiert hat.