Beleuchtungsauftrag an historischem Ort.

Auch in diesem Jahr nahm die Gedenkstätte Haus der Wannseekonferenz an der Veranstaltung „Lange Nacht der Museen „ teil.
Zur Erinnerung: Hier wurden am 20.Januar 1942 die organisatorischen Schritte für den Holocaust an den Juden beschlossen.
Da diese Veranstaltung bis Mitternacht angesetzt war, erhielt der OV Berlin Steglitz – Zehlendorf den Auftrag, die Außenanlagen zu beleuchten und einen geeigneten Stromerzeuger hierfür einzusetzen.
Somit rückten hierfür aus: 6 Helfer, der Lkw E- der Elektrofachgruppe mit Generatoranhänger 175 KVA sowie ein I- Trupp Kw für den Helfer und Materialtransport.
Zum Ausleuchtung der Parkanlagen kamen zum Einsatz: 315 m unterschiedlicher Stromkabel, 4 Elektroverteiler, 3 Flutlichtscheinwerfer und 3 Beleuchtungsballons Powermoon®.

Der Auftrag wurde wie immer zur Zufriedenheit des Anforderers erledigt und alle Einsatzkräfte und Mittel waren um 01.00 Uhr am Sonntag zurück in der Unterkunft.

Auch im Bereich der Elektrofachgruppe suchen wir immer tatkräftige Unterstützung. Näheres hierzu finden Sie unter Stellenausschreibungen fürs Ehrenamt.

 

Tag der offenen Tür 2012

Wie in den Vergangenheit zog es am 09.06.2012 wieder viele Interessierte Besucher auf das Gelände unseres Ortsverbandes in der Gallwitzallee 123 in Berlin Lankwitz.Mehr als 4ooo Besucher bestaunten Vorführungen der Höhenrettung und der Bergungsgruppen. Neben dem Roten Kreuz war das Ordnungsamt, die Berliner Polizei, Bundeswehr sowie die Feuerwehr Blankenfelde mit interessanten Fahrzeugen und Geräten vorhanden. Bei bestem Wetter kamen die vielen verschiedenen Köstlichkeiten vom Grill und den zahlreichen Getränkeständen bei den Besuchern sehr gut an.

Vielen Dank an alle Besucher, Sponsoren und die vielen Kameraden die in unzähligen Stunden diese Veranstaltung erst möglich gemacht haben.